23.09.18 NDR "PLAPPERMÖHL" - Kulturhaus Mestlin

Die "Plappermoehl" ist die älteste plattdeutsche Radiosendung im Nordosten. Angefangen hat alles in Dabel, als 1983 die erste "Plappermoehl" auf dem Kornboden der alten Holländerwindmühle aufgezeichnet wurde. Mittlerweile ist die Sendung unterwegs in ganz Mecklenburg-Vorpommern und meldet sich jeden Monat aus einem anderen Ort des Landes mit "ne lütt Stunn Lüdsnack, Musik un süst noch wat".

WITZE UND MUSIK


Mit Humor und guter Laune moderieren Susanne Bliemel und Thomas Lenz ihren Klönsnack mit interessanten Gästen. Ganz sicher ein Höhepunkt: Die plattdütschen Witze aus dem Mallbüdel. Die Musik kommt von bekannten Künstlern aus ganz Norddeutschland. Die "Plappermoehl" von NDR 1 Radio MV - för uns in Meckelborg-Vörpommern gibt es zehn Mal im Jahr in Ihrer Nähe.